Ausbildung zum professionellen zertifizierten Bettwanzenspürteam

Die Bettwanzen sind im Kommen.
Die Bettwanzenspürhunde auch!
Sind du und dein Hund bereit für eine der größten Herausforderungen im Bereich der Geruchserkennung?

Zertifiziert durch die Bed Bug Foundation (CIC)

erste zertifizierte Ausbildung in Österreich

Ausbildung zum professionellen zertifizierten Bettwanzenspürteam

Die Bettwanzen sind im Kommen.
Die Bettwanzenspürhunde auch!
Sind du und dein Hund bereit für eine der größten Herausforderungen im Bereich der Geruchserkennung?

Zertifiziert durch die Bed Bug Foundation (CIC)

erste zertifizierte Ausbildung in Österreich

Ausbildung zum professionellen zertifizierten Bettwanzenspürteam

Die Bettwanzen sind im Kommen.
Die Bettwanzenspürhunde auch!
Sind du und dein Hund bereit für eine der größten Herausforderungen im Bereich der Geruchserkennung?

Zertifiziert durch die Bed Bug Foundation (CIC)

erste zertifizierte Ausbildung in Österreich

Stell dir vor, …

du findest eine dauerhafte Beschäftigung mit Sinn für dich und deinen Hund.

dein Hund kann zuverlässig Bettwanzen lokalisieren.

du kannst dein Training frei einteilen und an deine verfügbare Freizeit anpassen.

du kannst deinen Traum, deinen Hund einsatzmäßig zu führen, verwirklichen.

du hast die Möglichkeit, mit der Absuche Geld zu verdienen.

du kannst Menschen damit überzeugen, dass ein Bettwanzenbefall tatsächlich beseitigt ist.

Fundierte Ausbildung zum Bettwanzenspürteam

Diese Ausbildung vermittelt dir alle Fähigkeiten, die du brauchst, um eine professionelle Bettwanzensuche durchführen zu können. Durch die langjährige Praxiserfahrung deiner Ausbilderin wirst du perfekt auf den Umgang mit Kunden vorbereitet. 

Praxisunterricht

Im Mittelpunkt der Ausbildung steht der umfassende Praxisunterricht. Deine Trainingseinheiten absolvierst du in unterschiedlichen Hotels und Wohnungen. Dadurch erlernst du die verschiedenen Strukturen der Absuche.

Wissen und Vermittlung

Du erfährst in der Ausbildung alles, was du über Bettwanzen wissen musst und lernst deinen Hund auf deren Geruch zu konditionieren. Der Kurs entspricht  dem aktuellen wissenschaftlichen Stand. Die Theorie wird dir vor Ort und online vermittelt.

Intensive Vorbereitung

Der Kurs bereitet dich und deinen Hund intensiv auf den Einsatz als Bettwanzenspürteam vor. Ziel ist es, nach Abschluss des Kurses die Zertifizierung durch die BedBug Foundation zu erlangen.

der schwarze hund auf der pinke flauschige decke schnüffelt
der beige hund der eine blaue sessel anschnuppert

Eure Möglichkeiten danach

Diesen erfolgreichen Weg könnt ihr gemeinsam nach dieser Ausbildung einschlagen.

Nach Beendigung dieser Ausbildung hast du die Möglichkeit (nach Absolvierung der Zertifizierung) gemeinsam mit deinem Hund ein Zusatzeinkommen zu lukrieren, selbstständig oder mithilfe unserer Community.

Ihr seid gemeinsam bestens auf die professionelle Absuche von Bettwanzen vorbereitet und dein Hund besitzt nach Absolvierung die notwendige Sozialkompetenz, um in Hotels und Privathaushalten zuverlässig arbeiten zu können.

Mit den Trainingseinheiten, die du während der Ausbildung nach Trainervorgabe zu Hause absolvieren wirst, nimmst du die Fertigkeit mit, deinen Hund künftig selbstständig in diesem Bereich trainieren zu können.

Wenn du in der Schädlingsbekämpfungsbranche tätig bist, kannst du deinen Hund in deinem Unternehmen als zusätzliches Hilfsmittel einsetzen.

der schwarze hund sucht etwas im koffer
der beige hund der eine blaue sessel anschnuppert

Die Lerninhalte der Ausbildung zum Bettwanzenspürteam

Die Lerninhalte im Überblick

Diese Ausbildung bereitet dich und deinen Hund perfekt auf die Bettwanzensuche im professionellen Bereich vor. Sie ist speziell darauf ausgerichtet, euch eine erfolgreiche Absuche in diesem Bereich zu ermöglichen.

 

  • Anlernen/Konditionierung des Bettwanzengeruchs
  • Erlernen der professionellen Absuche
  • Vorbereitung auf die Zertifizierung durch die Bed Bug Foundation
  • Erlernen eines Anzeigeverhaltens bei einem Fund sowie Nichtfund
  • Anzeigemethoden speziell auf deinen Hund abgestimmt
  • Ausbildung auf die sozial notwendigen Voraussetzungen, die für einen professionellen Einsatz in diesem Bereich notwendig sind
  • Differenzierung zwischen lebenden und toten Bettwanzen und Anzeigen der Eier
  • Vermittlung und Vorgabe gezielte Trainingseinheiten in Form von Hausübungen, welche durchgeführt werden, um das Wissen und Können deines Hundes zu verbessern
  • Erklärung und Training von Absuche und Absuche-Szenarien, erarbeiten und einsatzmäßig anwenden
  • Kundenkontakt, Einsatzabläufe, Protokolle
  • Hintergrundwissen zum Thema Bettwanzen
der braune hund am tisch
der schwarze hund sucht etwas im koffer

Kundenstimmen

Das sagen Teilnehmer der Bettwanzenspürhundeausbildung

Klaudia

„Wir, das sind Birdy & Klaudia, sind immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen. So sind wir auf das Bettwanzentraining von Annette gestoßen. Bei einer Kennenlernrunde im kleinen Kreis wurde sofort das Potential von Birdy entdeckt und schon konnte der Kurs für uns starten. Die Trainingseinheiten werden hervorragend organisiert und durchgeführt – auch die Theorie kommt nicht zu kurz und wird verständlich vermittelt. Man merkt durch und durch, dass Annette hier ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Wenn jemand mit seinem Hund auf der Suche nach einem spannenden und abwechslungsreichen Training ist, können wir ihm Annette wirklich ans Herz legen.“

 

Klaudia & Birdy

Manuela

„Die Ausbildung zum zertifizierten Bettwanzenspürhund hat mir eine ganz andere Seite der Hundearbeit gezeigt. Ich konnte sehr viel lernen und es machte mir und den Hunden immer sehr viel Spaß.

Danke für die Möglichkeit, bei Annette diese Ausbildung machen zu dürfen.“

 

Manuela

„Mein Name ist Renate, meine Hündin heißt Bonnie – sie ist ein ungarischer Straßenhund und wir trainieren seit ca. 8 Jahren bei Annette, die ich durch eine Krimitour kennen und schätzen lernen durfte. Es blieb nicht nur bei den Krimitouren, sondern wir begannen auch bei Annette zu trailen, wobei sie uns mit Rat, Tat und auch mit viel Spaß unterstützte, sodass ich und Bonnie die Tiersuche Prüfung mit Bravour bestehen konnten. Damit es uns nicht langweilig wird, machte ich mit Bonnie auch eine Ausbildung zum Gegenstand Suchhund. Auch hier hat uns Annette mit ihrem Wissen und Ideen voll unterstützt. Die Krönung unseres Trainings mit Annette war und ist die Ausbildung von Bonnie zu einem Bettwanzenspürhund, wobei sich ihre enorme Geduld und das Einfühlungsvermögen zeigte Das Training mit Bonnie bei Annette war u. ist stets optimal. Annette besitzt die notwendigen Kenntnisse die bei den div. Suchen von Menschen, Tieren, Gegenständen und Anzeigen von Bettwanzen von Nöten sind.“

 

Renate

Die wichtigsten Infos zur Ausbildung

Der nächste Durchgang startet im März 2024.

Die Ausbildung umfasst:

12 Praxiseinheiten in der Gruppe und im Einzelsetting

je 8 Stunden, immer Samstags 9:00 – 17:00

Termine:

30.03.2024 | 13.04.2024 | 04.05.2024| 18.05.2024 | 01.06.2024 | 15.06.2024 | 29.06.2024 | 07.07.2024 | 24.08.2024 | 07.09.2024 / 14.09.2024 / 12.10.2024 | 

2 Theorieeinheiten online

je 7 Stunden

Termine: 

14.04.2024 | 25.08.2024

1 Theorieeinheit vor Ort

7 Stunden

Termin: 15.09.2024 9:00 – 16:00 Uhr

Umfassendes Trainingsmaterial

In den Ausbildungskosten enthalten sind 

  • 2 persönliche Trainingskits für das Training zuhause im Wert von 120 Euro. 
  • lebende Wanzen (Eier, Nymphen, Stadien 1 – 5, Adulte weiblich/männlich) im Livetraining bei den gemeinsamen Trainings im Wert von 700 – 800 Euro.  

 

Videocalls und Videoanalysen

5 Einheiten Analysen je 1 Stunden zwischen den Ausbildungstagen je nach Bedarf 

Termine nach persönlicher Vereinbarung

Folgende für die Ausbildung verpflichtende Nachweise/Kurse/Materialien sind in der Ausbildung NICHT enthalten:

  • Nachweis Kurs Erste Hilfe beim Hund
  • Gesundheitszeugnis für den Hund
  • weitere Trainingskits (Psydokit)
  • externe Prüfungen für den Abschluss schriftliche und praktische Prüfung
  • polizeiliches Führungszeugnis

Orte für Praxiseinheiten

Niederösterreich

in verschiedenen Hotels in Wien/NÖ

in verschiedenen Privathaushalten in Wien/NÖ

Ausbildungskosten

Wähle zwischen zwei Zahlungsmöglichkeiten:

Einmalzahlung
3.887,76 Euro

Zahlung in Raten
801,60 Euro Anzahlung sofort nach Anmeldung zur Ausbildung
+ 8 monatliche Raten zu je 400,80 Euro
Gesamtkosten: 4.008,00 Euro

*alle Preise inklusive Mehrwertsteuer

Wie läuft die
Zusammenarbeit ab?

Kostenloses Schnuppertraining

Kontaktiere mich und wir vereinbaren einen Termin für ein kostenloses, unverbindliches Schnuppertraining. Lass uns einander kennenlernen und herausfinden, ob die Ausbildung das Richtige für dich und deinen Hund ist.

Anmeldung zur Ausbildung

Melde dich über die Website zur Ausbildung an. Danach bekommst du per E-Mail alle für deine Ausbildung relevanten Informationen zugesandt. 

Abschluss der Ausbildung inklusive Zertifizierung

Nach Abschluss der Ausbildung ist eine Zertifizierung durch die international agierende BedBug Foundation möglich.

Wie läuft die
Zusammenarbeit ab?

Kostenloses Schnuppertraining

Kontaktiere mich und wir vereinbaren einen Termin für ein kostenloses, unverbindliches Schnuppertraining. Lass uns einander kennenlernen und herausfinden, ob die Ausbildung das Richtige für dich und deinen Hund ist.

Anmeldung zur Ausbildung

Melde dich über die Website zur Ausbildung an. Danach bekommst du per E-Mail alle für deine Ausbildung relevanten Informationen zugesandt.

Abschluss der Ausbildung inklusive Zertifizierung

Nach Abschluss der Ausbildung ist eine Zertifizierung durch die international agierende BedBug Foundation möglich.

Du willst wissen,
ob du und dein Hund die richtigen Voraussetzungen für die Ausbildung mitbringen?

Die Ausbildung ist für euch geeignet, wenn...

  • du bereit bist, viel Zeit zu investieren und intensiv mit deinem Hund zu arbeiten.
  • du Lern- und Reisebereitschaft mitbringst.
  • du über ausreichend Geduld und innere Ruhe verfügst. 
  • du Freude am Umgang mit Kunden in Ausnahmesituationen mitbringst. 
  • du deinem Hund vertraust und bereit bist, die Verantwortung an ihn abzugeben. 
  • du auch bei kleineren Rückschlägen im Training nicht gleich aufgibst. 
  • du nach Lösungen und nicht nach Problemen suchst. 
  • dein Hund gesund ist, keine Umweltprobleme aufweist und mit anderen Hunden verträglich ist. 

Die Ausbildung ist für euch nicht geeignet, wenn...

  • du ein sehr ungeduldiger Mensch bist.
  • du zeitlich nicht flexibel bist.
  • du gerne die Kontrolle behälst und nicht abgeben möchtest oder kannst.
  • dein Hund unter Geräuscheangst leidet.
  • dein Hund eine höhere Individualdistanz beim Training benötigt.
  • du Besitzer einer brachzphalen Hunderasse wie eines Mopses oder einer französischen Bulldogge bist.

Die Ausbildung ist für euch geeignet, wenn...

  • du bereit bist, viel Zeit zu investieren und intensiv mit deinem Hund zu arbeiten.
  • du Lern- und Reisebereitschaft mitbringst.
  • du über ausreichend Geduld und innere Ruhe verfügst. 
  • du Freude am Umgang mit Kunden in Ausnahmesituationen mitbringst. 
  • du deinem Hund vertraust und bereit bist, die Verantwortung an ihn abzugeben. 
  • du auch bei kleineren Rückschlägen im Training nicht gleich aufgibst. 
  • du nach Lösungen und nicht nach Problemen suchst. 
  • dein Hund gesund ist, keine Umweltprobleme aufweist und mit anderen Hunden verträglich ist. 

Die Ausbildung ist für euch nicht geeignet, wenn...

  • du ein sehr ungeduldiger Mensch bist.
  • du zeitlich nicht flexibel bist.
  • du gerne die Kontrolle behälst und nicht abgeben möchtest oder kannst.
  • dein Hund unter Geräuscheangst leidet.
  • dein Hund eine höhere Individualdistanz beim Training benötigt.
  • du Besitzer einer brachzphalen Hunderasse wie eines Mopses oder einer französischen Bulldogge bist.

Annette Unterweger

Deine Spezialistin in der Geruchsarbeit

Hallo, ich bin Annette, diplomierte Hundetrainerin und Verhaltensberaterin.
Ich habe mich als Trainerin auf Spür- und Suchhunde im professionellen Bereich spezialisiert.
Als Coach zeige ich dir, wie du dich und deinen Hund auf das höchste Level in der Geruchsarbeit bringen kannst.

Entfaltet als Team euer wahres Potential in der Spürhunde Arbeit. Begeben wir uns gemeinsam auf euren erfolgreichen Weg zum zertifizierten Bettwanzen Team.

FAQs

Häufig gestellte Fragen zur Bettwanzenspürhundeausbildung

ein schwarzer Hund neben einem Bett
Ein schwarzer Hund sitzend am pinken Teppich
ein Hund der den Holzboden unter einem tisch untersucht

Ist mein Hund für diese Ausbildung geeignet?

Das ist pauschal nicht zu beantworten. Ich empfehle dir ein Schnuppertraining zu machen, um zu sehen, ob dein Hund für die Bettwanzenausbildung geeignet ist. 

Wie alt muss mein Hund sein, um mit der Ausbildung beginnen zu können?

Dein Hund sollte mindestens 6 Monate alt sein, wenn du mit der Ausbildung startest. Die Zertifizierung kann ab dem 15. Lebensmonat durchgeführt werden. 

Kann ein erwachsener Hund das auch noch lernen?

Prinzipiell kann jeder erwachsene Hund, der sich für die Ausbildung als geeignet erweist, das Anzeigen von Bettwanzen erlernen.

Ist dein Hund schon älter (10 Jahre), stellt sich die Frage, ob eine Ausbildung für euch wirklich noch Sinn macht. Dein Hund wird wahrscheinlich nicht mehr lange in den Einsatz gehen können.

Muss man lebende Bettwanzen für das Training mit nach Hause nehmen?

Nein, du musst keine Bettwanzen mit nach Hause nehmen. Wir arbeiten mit sogenannten Pseudokits. Für das Training zu Hause werden keine lebenden Bettwanzen benötigt.

Wie oft findet eine Ausbildungsreihe statt?

Die Ausbildung wird zur Zeit 1x jährlich angeboten. 

Kann man jederzeit einsteigen oder gibt es feste Starttermine?

Es gibt feste Starttermine. Ein Einstieg zwischendurch ist leider nicht möglich.

Welche Hunderassen sind besonders geeignet?

Diese Frage kann ich nicht pauschal beantworten, weil jeder Hund eigene Interessen und Vorlieben hat. In der Regel sind Jagdhunderassen am besten geeignet. 

Warum sollte man seinen Hund zertifizieren lassen?

Die international agierende BedBug Foundation mit Sitz in England zertifiziert nach sehr hohen Standards Bettwanzen Teams. Diese Zertifizierung wird europaweit von namhaften Organisationen als einziges Gütesiegel anerkannt.

Was macht die BedBug Foundation?

Die Bed Bug Foundation ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, die das Bewusstsein für Bettwanzen durch Kommunikation und Ausbildung schärft. Diese Foundation besteht aus verschiedenen Professionisten (Doktoren, Hundetrainer etc.), die sich seit Jahren mit dem Thema beschäftigen und zum Ziel haben, auf wissenschaftlicher und praktischer Art das Problem Bettwanzen einzudämmen.

Vereinbare gleich dein persönliches kostenloses Schnuppertraining!

Dein Interesse an dieser besonderen Geruchsarbeit mit dem Hund ist geweckt und du willst dies gerne mit deinem Hund gemeinsam ausprobieren. Melde dich gleich an.

Ich freue mich darauf, dich und deinen Hund persönlich kennen zu lernen!

Annette Unterweger

Hundetrainerin, Ausbildnerin